CAFE/LADEN OPENDIENSTAG BIS FREITAG 11.00 - 18.00 UHR  & SAMSTAG 11.00 - 16.00 UHR

COLORADO

HIMBEERE, HONIG

16,00

64,00 / kg

Auswahl zurücksetzen

1-3 Tage Lieferzeit

Farmer: Patrica Dada & Daiush Barinju

Aufbereitung: natural

Varietät: Catimor 51

Anbauhöhe: 1750 Meter

Region: Central Valley I Costa Rica

Empfohlen für

Siebträger

Beschreibung

COLORADO ist unser erster Espresso als Limited Production.

Zubereitet als double Shot ist er eine wahre Fruchtbombe mit einem cremigen Mundgefühl. Mit seinem leichten bis mittlerem Körper trinken wir ihn mm liebsten als Flat White.

Nice to know. Der Colorado ist gerade im Laden in der Weberstraße in der zweiten Mühle. Fragt gerne danach, wir bereiten Euch dann Eurer Lieblingsgetränk mit diesem wunderbar fruchtigen Espresso zu. In Carrizal Alajuela, zwischen den Vulkanen Poas und Barva, liegt Farm Finca Colorado Springs. Das Anwesen wurde in den 1960er Jahren erworben und ist seitdem ein Familienunternehmen, das nun in zweiter und dritter Generation von Patrica Dada und ihrem Sohn Dariush Barinju geführt wird.

Diese Menge Catimor 51-Kaffee wurde in der nahe gelegenen Hacienda Sonora einer natürlichen Verarbeitung unterzogen. Das Natural-Verfahren bei Sonora ist insofern
einzigartig, als dass es vollständig auf die Verwendung von Hochbeeten zum Trocknen verzichtet. Als Teil von Sonoras Fokus auf Skalierbarkeit und Effizienz, fand Diego Guardia von der Hacienda Sonora die beste Qualität beim Trocknen der Kaffeekirschen auf großen schwarzen Blättern aus geflochtenen Kunststofffäden, die als Zaran bekannt sind.

Geerntete Kirschen schwimmen zunächst in frischem Quellwasser, um Mängel oder Verunreinigungen, die von den Feldern stammen, auszusortieren. Der Zaran wird auf kurz geschnittenen Grasfeldern ausgelegt und Kaffeekirschen werden in dünnen Schichten ausgebreitet. Kirschen genießen von morgens bis nachmittags direktes Sonnenlicht. Am Ende eines jeden Tages werden die großen Zaran-Bögen mit einem Traktor aufgerollt und über Nacht zu einer Pyramide gestapelt. Das Trocknen dauert etwa zwei Wochen, bis eine Luftfeuchtigkeit von 14 % erreicht ist. Zu diesem Zeitpunkt wird der Kaffee in Sonoras Lagerhaus gelagert, um zu ruhen. Kurz vor dem Durchgang durch die hauseigene Trockenmühle wird der Trocknungsprozess in so genannten Guardiolas-Trocknern beendet. Der Kaffee wird in der Trockenmühle von Sonora fertiggestellt und für den Export vorbereitet, wo er mit den neuesten optischen Technologien streng nach Siebgröße, Dichte und Farbe sortiert wird.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „COLORADO“

Farmer: Patrica Dada & Daiush Barinju

Aufbereitung: natural

Varietät: Catimor 51

Anbauhöhe: 1750 Meter

Region: Central Valley I Costa Rica